Dienstag 17. Oktober 2017
Login

Elementarbildung ausbauen - Die Vorschläge der Plattform EduCare

Seit Jahren erleben wir, dass der elementare Bildungsbereich zwar in diversen Reden und auch in Positionspapieren von allen Parteien als erste und damit äußerst wichtige Bildungseinrichtung dargestellt wird, aber die notwendigen Reformen, um den Kindergarten tatsächlich als gleichwertige Bildungseinrichtung zu etablieren, bisher lediglich in Teilbereichen erfolgt sind.

 

Wir begrüßen daher die Bestrebungen des ZUKUNFTFORUMs 3000 zum Ausbau der Elementarbildung in Österreich und möchten als Input unsere "Elementarpädagogische Vorschläge an den Bildungsausschuss", den wir kürzlich an die Damen und Herren des Bildungsausschusses der österreichischen Bundesregierung geschickt haben, einbringen.

> Hier finden Sie den Offenen Brief des Steuerungsteams von EduCare.

> Hier gehts zur Plattform EduCare

 

Arbeitsgruppe
Universität Wien Andrea Lehner-Hartmann

ao. Univ.-Prof. Mag.a Dr.in Andrea Lehner-Hartmann
Universität Wien, Katholisch-Theologische Fakultät, Institut für Praktische Theologie
Leiterin der AG "Bildung"

Foto: Wilke Christian Friesl

Ao.Univ.Prof. Dr. Christian Friesl
Industriellenvereinigung, Bereichsleiter Bildung und Gesellschaft
Mitglied der AG Bildung

„Bildung ist die Zukunftschance für Gesellschaft und Wirtschaft. Deshalb arbeite ich beim Zukunftsforum gerne mit."

Parlamentsdirektion | Bildagentur Zolles / Mike Ranz Magda Krön

Mag.a Magda Krön
Präsidentin des Kath. AkademikerInnen Verband Österreichs
Mitglied der AG Bildung

 

"Mehr als 30 Jahre Erfahrung im pädagogischen Umfeld  - als Lehrerin, in der Fort- und Weiterbildung von Lehrer/innen, in der Kulturarbeit mit und für Schulen, als Bildungs-Coach für meine drei inzwischen erwachenen Kinder, deren Freunde und Jugendliche mit Migrationshintergrund - motivieren mich, an der Weiterentwicklung der österreichischen Bildungslandschaft mitzuarbeiten. Eine faire, fördernde und motivierende Schule ist meine Vison."

z.V.g. Andreas Schnider

Prof. Univ.-Doz. Dr. Andreas Schnider
Hochschule Heiligenkreuz,
Honorarprofessor für Religionspädagogik & Katechetik;
Leiter des Hochschullehrganges Religionspädagogik;
Mitglied des Instituts für Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Mitglied der AG "Bildung"

z.V.g. Wolfgang Weirer

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Weirer
Karl-Franzens-Universität Graz, Katholisch-Theologische Fakultät, Institut für Katechetik und Religionspädagogik
Mitglied der AG Bildung

 

"Ich halte es für sehr wichtig und richtig, dass die Kirche sich auf das Gespräch mit den Menschen, um die es ihr geht, einlässt, gut zuhört, und dann erst Positionen und Strategien entwickelt."

Katholische Aktion
Österreich
A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51552-3660
F: +43.1.51552-3764
E: office@kaoe.at
http://www.zukunftsforum3000.at/